cit: Maxim Fon Wolff Kiselev

 

fex urbis - lex orbis                        הַלְּלוּיָה - لحم الخنزير المشوي في قشرة مقرمشة لذيذة 

••EDITION

ein Kunstprojekt
cit: Victor Hugo

Das Kulturreferat München "verwechselt die hl.Kuh mit einem Grillwürstchen"...



phönix furax, zum Fäkalienhäufchen


Zwerg vom Falkenstein


FEX URBIS - LEX ORBIS, Schmutz der Stadt - Gesetz der Welt. Victor Hugo ... kreuzweise bieseln.


 

 

Die erste Bierfotzn

"Die Schüssel", eine Hommage der Symetrie an Marcel Duchamps Closchüssel, gezeichnet auf weißer Fliese ohne Pinsel.

So muss man seinen Auswurf erstmal planen. Das ist nicht einfach so hingekotzt, sondern bei diesen Meisterwerken wird die Komposition bereits im Darmtrakt erdacht.

Form und Inhalt bilden hier eine Einheit wie sie sich in wenigen Kunstwerken findet. Oder denken wir an den "Pasinger Kometen", den man bekanntlich nur alle 75 Jahre ersinnen kann - und dann auch noch in Fahrtrichtung gekotzt. Das ist eine Meisterhand wie man sie von Verdauungstrakten nicht erwarten würde.

eine Maria: www.hartelinie.de

 

 

foto: Kalle Bargeld

 

 

»le penseur« frei nach Rodin

1


 

 

 

Impressum